Vita     

 

Parthena Tsanakidou 

ist freischaffende Künstlerin griechischer Abstammung, in Deutschland geboren

und aufgewachsen, wo ihre Eltern in den 60igern ins Rheinland übersiedelt sind. 

Die Anfänge ihrer künstlerischen Laufbahn als Bildhauerin liegen in der Ausbildung

beim Steinbildhauer-Meister H.J. Blondiau in Brühl und in Köln an der Dombauhütte. 

Es folgt ein Kunststudium an der Freien Kunstschule Munzingen/ Freiburg,

an das sich weitere Studien und Seminare an anderen Institutionen anschließen.

 

Parthena Tsanakidou war an verschiedenen Kulturprojekten im In- und Ausland aktiv 

beteiligt (z. B. Idriart,  Phönix-Initative u. a.). Von 1996 – 2004 war sie Dozentin an 

der Bildhauerschule „Scuola di Scultura di Peccia“ im Tessin (CH). 

Sie führt seit 2002 Bildhauer-Intensivkurse in ihrem Atelier „ENA“, Werkstatt für Kunst, 

in Riedikon bei Zürich (CH) sowie auf der Insel Thassos in Griechenland durch.

Einzel- & Gemeinschaftsausstellungen                                                 

© 2007. Parthena Tsanakidou